• perm_phone_msg01 / 817 11 15 12

Termine / Ablauf

Ärztliche Verordnung

Eine ärztliche Verordnung die auch von Ihrer Krankenkasse chefärztlich bewilligt werden muß benötigen Sie für eine:
Physiotherapeutische Behandlung.

Keine ärztliche Verordnung

Keine ärztliche Verordnung benötigen Sie bei: Physiotherapeutische Abklärung und ergonomische Beratung Prophylaktische Maßnahmen z.B bei Berufen, die eine große Belastung für die Muskulatur und den Bewegungsapparat darstellen oder umgekehrt durch zu wenig Bewegung , sitzende Berufe, starre Körperhaltung vor dem PC ... und Harmonisierende Maßnahmen, die Ihr Wohlbefinden steigern sollen.

Ihr erster Termin

Zum ersten Termin nehmen Sie bitte mit:
die ärztliche Verordnung und wenn vorhanden, relevante Befunde. Nach einer physiotherapeutischen Befundaufnahme wird sodann ein Behandlungsziel definiert, welches ich Ihnen genau erklären werde, damit dieses für Sie nachvollziehbar ist und wir es gemeinsam erreichen können. Es stehen verschiedene Behandlungstechniken zur Auswahl, die individuell auf den Patienten abgestimmt werden. Die Effizienz der Therapie wird ständig kontrolliert. Wenn nötig, werden die Behandlungstechniken auf sich ändernde Bedürfnisse neu abgestimmt.